Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung

Adderall Erfahrung

Erfahrungen und Bewertungen 19 Erfahrungsbericht(e)

male_alt

D.

wie immer gut

Bewertung

Die Ware kam pünktlich an. Die Wirkung wie immer gut...

male_alt

Sebastian

zuerst wirkte es gut

Bewertung

2 Monate lang hat Adderall großartig funktioniert hat, aber in den letzten drei bis vier Tagen habe ich mich komisch gefühlt. Mein Kopf fühlt sich schwer an. Ich kann normale Aktivitäten nicht nachvollziehen. Meine Sprache ist verwaschen, zuckender Mund ... Ich musste deswegen Adderall absetzen.

female_alt

Melanie

viel Energie und Lebenskraft

Bewertung

Viel Energie und Motivation, die ich seit seit mehr 15 Jahren nicht mehr ahtte. Jetzt bin ich sehr energievoll und fühle mich hervorragend. Manchmal leicht erhöhter Blutdruck und etwas nervös.

female_alt

Petra

bessere kognitive Fähigkeiten

Bewertung

Ich habe diese Tabletten versucht und musste feststellen, dass es tatsächlich möglich ist, super arbeitsfähig und fit zu werden...

female_alt

Annett

wirkt gut

Bewertung

Das Mittel ist deutlich stärker als Ritalin. Die Verträglichkeit ist ausgezeichnet. Wichtig ist, ausreichend stilles Wasser zu sich zu nehmen.

male_alt

Kristian

endlich fühle ich mich gut

Bewertung

Ich muss mein ganzes Leben mit Angstzuständen, Depressionen und Aufmerksamkeitsdefizit kämpfen. Ich denke, das liegt an der Menge schwerer Traumata, die ich während meiner Jugend erlebt habe. Im Januar begann ich mit der Escitalopram, kombiniert mit 0,25 mg Alprazolam. Escitalopram war für eine Weile großartig, aber ich war sehr erschöpft und machte mich schläfrig. Ich versuchte, abends das Medikament einzunehmen, aber das half nur ein wenig. Ich bin letzte Woche zu einem Psychiater gegangen und er hat mich auf Adderall gesetzt. Und heilige Scheiße, so wollte ich mich schon so lange fühlen. Ich bin endlich wieder produktiv. Ich kann mich mit meiner Familie und meinen Freunden sinnvoll unterhalten. Ich mache Hausarbeit, ohne mehrere Pausen zu machen oder faul zu sein. Ich verlasse mich auf die Wirkung von Alprazolam oder Melatonin, um mein Gehirn nachts abzuschalten, ich schlafe endlich wieder. Früher konnte ich kaum schlafen. Wenn ich abends müde werde, kann ich einschlafen. Und das freut mich sehr.

male_alt

Leo

Sehr schlecht und keine Wirkung

Bewertung

Die erste Bestellung war sehr schlecht, die Tabletten machen Kopfschmerzen und Krämpfe, als ob man krank wäre. die zweite Bestellung hat keine gute oder schlimme Wirkung

male_alt

M.

wirksam aber...

Bewertung

Sehr effektiv, es tut, was es tun soll; Die Konzentrationsfähigkeit war unglaublich, aber ich fühlte mich überhaupt nicht wie ich. Es reduziert die Unruhe, wenn Sie dieses Problem haben. Ich persönlich finde die Nebenwirkungen schrecklich; Die häufigsten sind Appetitlosigkeit und trockener Mund (manchmal ziemlich nervig). Abhängig von der Dosierung dauert es normalerweise höchstens 8 bis 12 Stunden (subjektiv), bevor bei ein starker Energieverlust auftritt. Insgesamt würde ich dies für diejenigen empfehlen, bei denen ADS / ADHS diagnostiziert wurde - jedoch nur für den kurzfristigen Gebrauch, z.B. während festgelegter Zeiträume mit einer sehr hohen Arbeitsbelastung, sonst entwickelt sich eine Abhängigkeit vom Medikament über einen längeren Zeitraum und die Wirkung ausbleibt, während Sie eine höhere und höhere Dosis einnehmen müssen.

female_alt

Alma

wirkt gut, aber es gibt Nebenwirkungen

Bewertung

Ich habe Adderall genommen, seit ich ungefähr 8 Jahre alt war, und es hat mir geholfen, in Situationen ruhiger zu sein, die mich überfordern konnten. Aber wegen Nebenwirkungen, die ich erlebe (erhöhte Angstzustände, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit), habe ich viele andere Medikamente eingenommen. Was mich anbetrifft, so würde ich dieses Medikament lieber als jedes andere Medikament gegen ADHS einnehmen, weil es bei meinem aggressiven Verhalten am besten hilft, Concerta oder Focalin erzielen das erwünschte Ergebnis nicht. Ich nehme dies in Kombination mit Zoloft und Trazodon, um alles auszugleichen.

male_alt

Frederik

hilft gegen soziale Phobie

Bewertung

Ich brauche es für meinen Berufsalltag. Ich bin Professor an einer Hochschule und leide an einer sozialen Phobie. Dank Adderall fühle ich mich organisiert, selbstsicher und energisch. Ohne dieses Medikament bin ich erschöpft, unruhig und habe Ängste. Ich verwende eine geringe Dosierung, 5 mg 3mal wöchentlich (also, an den Tagen, an denen ich arbeite), um dem Gewöhnungseffekt vorzubeugen.

male_alt

Florian

gegen ADHS und soziale Phobien

Bewertung

Ich bin 21 und habe eine starke ADHS und soziale Phobien. Ich nehme 30mg 2mal täglich. Und das rettet mein Leben jeden Tag. Ich bin imstande, auszugehen, Spaß mit den Freunden zu haben und normale Beziehungen mit meiner Freundin. Ritalin, Concerta und Focalin stehen dem Arzneimittel Adderall in der Wirkung nach. Ich finde Adderall bei weitem effektiv.

female_alt

Karin

Hilft bei schubförmig-wiederkehrender multipler Sklerose

Bewertung

Ich nehme Adderall 10mg zweimal täglich zur Behandlung der schubförmig-wiederkehrenden MS. Heute ist mein erster Tag. Das Arzneimittel entfaltete die Wirkung innerhalb von einer halben Stunde. Die erste Emfindung würde ich als eine Euphorie beschreiben. Ich kann mich konzentrieren. Die Stimmung ist besser geworden. Mehr Produktivität. Im Allgmeinen fühle ich mich gut. Keine Ängste. Der Appetit ist etwas unterdrückt, das fällt auf. Nach der Einnahme der nächsten Dosis hatte ich keine Euphorie. Ich kann nicht sagen, dass ich viel Energie bekam. Es ist allerdingst zu früh zu sagen, wie lange dieses Medikament effektiv wirkt, aber schon jetzt profitiere ich von seinen Vorteilen. Früher verwendete ich Ritalin, es erwies sich bei mir als nicht effektiv.

male_alt

Dirk Frueh

ausgezeichnete Hilfe bei Depression/ ADHS

Bewertung

Es hilf sehr gut bei meiner Depression und ADHS. Mein Arzt ging in die Rente und ich kann keinen finden, der mir gefällt. Das ist sehr traurig. Mit Adderall kann ich ein normales Leben trotz Depression und ADHS führen.

male_alt

Lukas Traugott

gut, aber es gibt Entzugssymptome

Bewertung

Vor der Anwendung von Adderall hatte ich keine Tatkraft und Bestrebungen. Es war unheimlich schwer, mich zu konzentrieren. Als ich mit der Einnahme von Adderall begann, fühlte ich mich deutlich besser. Ich kann mich konzentrieren, es verleiht mir Energie. Selbstverständlich hatte ich einige Entzugssymptome, als ich Adderall absetzen wollte. Das machte mich müde. Im Großen und Ganzen kann ich behaupten, dass dieses Arzneimittel mir sehr geholfen hat.

female_alt

Sarah Eisenhauer

wieder ein normaler Alltag

Bewertung

Anfangs hatte ich Mundtrockenheit, Schlaflosigkeit und keinen Appetit wegen Adderall. Das waren meine Nebenwirkungen. Jetzt habe ich keine Probleme mit der Aufmerksamkeit, kann an den Projekten im Beruf teilnehmen, meine Gedanken sind in Ordnung. Mit dem Resultat zufrieden.

male_alt

Thorsten

ADHS Behandlung

Bewertung

Am Anfang wirkte Adderall wunderbar. Meine Stimmung verbesserte sich sofort. Meine Depression und Angstzustände verschwanden, als ich anfing, Adderall gegen ADHS einzunehmen. Ich konnte mich konzentrieren, und ich war imstande, aus dem Bett zu steigen. In Kürze wirkte die verschriebene Dosierung von 30 mg nicht mehr. Mein Arzt erhöhte die Dosierung um die Hälfte: Ich sollte eine Tablette morgens und eine abends nehmen. Das hat perfekt funktioniert. Aber dann ließ die Wirkung bei mir nach. Mir war es so, als ob ich süchtig geworden wäre und immer eine höhere Dosierung bräuchte. Einige Zeit hatte ich keinen Kontakt zu meinem Arzt und konnte ein neues Rezept nicht bekommen. Und in der Pause von 3 Tagen hatte ich recht unangenehme Entzugserscheinungen. Lange Zeit soll man Adderall wegen Suchtentstehung nicht anwenden. Und man soll VERANTWORTLICH sein. Anfangs hat es mir sehr geholfen. Jetzt hilft es nicht mehr.

male_alt

Paul

gute Adderall Wirkung bei ADHS

Bewertung

Vor 4 Jahren musste ich aus einigen Gründen Adderall einnehmen. Ich habe eine leichte ADHS, chronische Schmerzen und manchmal Depressionen. Mein Arzt empfahl mir Adderall. Es hilft bei allen drei Problemen. Ich hatte ein paar Nebenwirkungen, aber das war meine eigene Schuld. Es ist eines der besten Medikamente bei meinen Beschwerden. Ich kann mich konzentrieren. Zudem verbessert Adderall die Wirkung meiner Schmerzmittel, sodass sie etwas länger wirken. Man muss aber darauf achten, dass keine der Hauptmahlzeiten ausfällt. Und man muss genug Wasser trinken.

male_alt

Eric

zufrieden mit Adderall Wirkung

Bewertung

Seit 25 Jahren leide ich an der Narkolepsie. In den ersten 5 Jahren erhielt ich keine Behandlung. In den letzten 5 Jahren habe ich eine Behandlung gefunden, die für mich funktioniert. Anfangs wurde ich mit Ritalin behandelt, beinahe sofort ließ die Wirkung von Ritalin nach. Ich nahm auch Medikamente ohne Amphetamine und sie haben absolut nichts gemacht! Dann bekam ich Adderall verschrieben, ich wurde wieder eine neue Person und kann ein normales Leben führen. Kann Gespräche führen, Essen kochen und wieder Auto fahren, ohne einzuschlafen! Ich konnte sogar arbeiten und habe in den letzten 15 Jahren gearbeitet.

male_alt

m.

Adderall besser als Ritalin & Co.

Bewertung

Ich bin 21 Jahre alt und leide unter extremer ADHS und sozialer Phobie. Ich habe festgestellt, Adderall sei ein Lebensretter für meine ADHS und mein soziales Leben sein. Ich kann wirklich ausgehen und kann Freundschaften / Beziehungen aufbauen. Ich habe Focalin, Ritalin, Concerta probiert und Adderall schlägt sie alle bei weitem. Ich habe zweimal am Tag mit 10 mg begonnen und festgestellt, dass diese Dosierung am effektivsten ist, um meine Stimmung stabil zu halten.

  • 1

Erfahrungsberichte
filtern

Produkt bewerten
  • sehr gut

  • gut

  • befriedigend

Kunden
bewerteten es wie folgt:
Bewertungen
1
  • SEHR GUT

    50%
  • GUT

    10%
  • BEFRIEDIGEND

    40%
Produkt bewerten
  • sehr gut

  • gut

  • befriedigend

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien