icon_covid

Wir arbeiten während der Corona-Pandemie weiter für Sie und halten Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden. Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland und weltweit finden Siehier

Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung

Danazol Erfahrungen

Erfahrungen und Bewertungen 3 Erfahrungsbericht(e)

female_alt

Tanja

Danazol hat hervorragende Arbeit geleistet.

Bewertung

Meine Schwester konnte lange Zeit nicht schwanger werden und bei ihr wurde Endometriose diagnostiziert. In diesem Problem bestand die Unfähigkeit, ein Kind zu zeugen. Der Arzt riet zur Behandlung zum Hormonpräparat Danazol. Sein Hauptbestandteil wird von Ethisteron abgeleitet. Das Medikament wirkt wie folgt, es hemmt die Funktion der Eierstöcke und trägt zur Atrophie des Endometriums bei, sowohl normal als auch pathologisch. Gleichzeitig sind die Prozesse reversibel und nach 3-4 Zyklen ist das Endometrium wiederhergestellt und die Empfängnisfähigkeit steigt. Danazol wurde für zwei Monate verschrieben, danach wurde es um weitere zwei Monate verlängert, es war notwendig, 400 mg zu trinken. Meine Schwester nahm eine Dosierung von 200 g Tabletten aus polnischer Produktion. Ich trank den ganzen notwendigen Kurs, danach verschrieb der Arzt andere Medikamente, viele Vitamine, Aminosäuren. Glücklicherweise hatte sie nicht die Nebenwirkungen, über die die Schwester die Anweisungen für das Medikament gelesen hatte. Infolgedessen normalisierte sich der Zyklus und bereits 8 Monate nach Beginn der Behandlung wurde die Schwester schwanger. Danazol hat hervorragende Arbeit geleistet.

female_alt

Sara

Meine Erfahrung mit Danazol

Bewertung

Im Oktober dieses Jahres wurde ich mit einer Endometriose diagnostiziert. Ich war geschockt, die Diagnose zu erfahren, da mein Mann und ich in der Zuckunft die Kinder haben wollen und diese Erkrankung unsere Pläne stören konnte. Meine Frauenärztin empfahl mir, innerhalb von drei Monaten entweder Injektion mit Leuprolid zu machen oder die Tabletten Danazol einnehmen. Nachdem ich alle Kundenerfahrungen mit der Leuprolid-Injektion gelesen habe, hatte ich Angst davor. Bei den meisten Frauen, die diese Injektionen gemacht haben, entwickelte sich Osteoporose. Deshalb entschied ich mich für die Tabletten Danazol. Danazol ist ein Medikament, das Steroide enthält. Ich kann die Einnahme jederzeit abbrechen. Wenn ich das Gefühl hätte, dass ich die Auswirkungen zu stark spüren könnte, würde ich sofort aufhören. Mal sehen, wie es mir hilft.

female_alt

Rosemarie Koenig

beeindruckende Wirkung

Bewertung

Seit 2 Jahren litt ich an einer Endometriosis ohne Erleichterungen. Im vorigen Jahr besuchte ich einen Frauenarzt, der mir Danazol verordnete. Nahm diese Tabletten innerhalb von einem Jahr und sie haben mich geheilt. Ich hatte auch einen kleinen Leberfleck an meinem linken Bein, der komplett verschwunden ist."

  • 1

Erfahrungsberichte
filtern

Produkt bewerten
  • sehr gut

  • gut

  • befriedigend

Kunden
bewerteten es wie folgt:
Bewertungen
1
  • SEHR GUT

    50%
  • GUT

    10%
  • BEFRIEDIGEND

    40%
Produkt bewerten
  • sehr gut

  • gut

  • befriedigend

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien