icon_covid

Wir arbeiten während der Corona-Pandemie weiter für Sie und halten Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden. Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland und weltweit finden Siehier

Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung
5004

Amitriptylin kaufen ohne Rezept

Bewerten (3) | Bewertungen lesen

Warenverfügbarkeit :auf Lager

PRODUKT-INFORMATIONEN

  • Handelsname: Elavil
  • Wirkstoff: Amitriptylin
  • Wirkstoffklasse: Antidepressivum
  • Darreichungsform: Tabletten
  • Indikation: Depressionen, Schmerzbehandlung
  • erhältliche Dosierung: 10 mg, 25 mg, 50 mg

5004

PRODUKT-INFORMATIONEN

  • Handelsname: Elavil
  • Wirkstoff: Amitriptylin
  • Wirkstoffklasse: Antidepressivum
  • Darreichungsform: Tabletten
  • Indikation: Depressionen, Schmerzbehandlung
  • erhältliche Dosierung: 10 mg, 25 mg, 50 mg

  • Artikel
  • Preis
  • Menge
  • Dosis
  • Einfach online kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 89.00
  • 30 Tbl.
  • 10 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 117.00
  • 60 Tbl.
  • 10 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 129.00
  • 90 Tbl.
  • 10 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 141.00
  • 120 Tbl.
  • 10 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 153.00
  • 180 Tbl.
  • 10 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 89.00
  • 30 Tbl.
  • 25 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 117.00
  • 60 Tbl.
  • 25 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 129.00
  • 90 Tbl.
  • 25 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 141.00
  • 120 Tbl.
  • 25 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 153.00
  • 180 Tbl.
  • 25 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 95.00
  • 30 Tbl.
  • 50 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 127.00
  • 60 Tbl.
  • 50 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 143.00
  • 90 Tbl.
  • 50 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 161.00
  • 120 Tbl.
  • 50 mg
  • kaufen
  • Elavil (Amitriptylin)
  • Preis 183.00
  • 180 Tbl.
  • 50 mg
  • kaufen

Uns vertrauen
Tausende Kunden

aktueller Datenschutz

Telefonnummer und aktuelle Geschäftszeiten

Amitriptylin-Slovakofarma wird bei Erwachsenen zur Behandlung von Depressionen, neuropathischen Schmerzen, zur Vorbeugung von chronischen Spannungskopfschmerzen und Migräne angewendet. Außerdem zur Behandlung des nächtlichen Einnässens bei Kindern ab 6 Jahren, wenn andere organische Ursachen ausgeschlossen sind. Lesen Sie die Packungsbeilage sorgfältig durch.

Wozu Amitriptylin kaufen?

Amitriptylin (Handelsname Elavil) ist ein synthetisches Medikament aus der Gruppe der trizyklischen Antidepressiva, das sowohl oral als auch parenteral angewendet wird. Amitriptylin wurde erstmals im Jahre 1960 im Labor von Merck Sharp & Dohme synthetisiert und 1961 in den USA sowie 1962 in Großbritannien und Italien zur klinischen Anwendung zugelassen.

In folgenden Fällen können Sie Amitriptylin kaufen:

  • zur Behandlung von Depressionen bei Erwachsenen;
  • zur Behandlung von chronischem Schmerzsyndrom (einschließlich neuropathischer Schmerzen), zur prophylaktischen Behandlung chronischer Kopfschmerzen und Migräne bei Erwachsenen;
  • zur Behandlung von nächtlichem Einnässen bei Kindern ab 6 Jahren, wenn keine organische Pathologie vorliegt.

Amitriptylin übt eine stimmungsaufhellende, angstlösende und beruhigende Wirkungen aus. Es trägt zur Linderung der Schmerzintensität bei Nervenschmerzen und Reduzierung von der Häufigkeit chronischer Spannungskopfschmerzen und Migräne bei.

Bei unserer Apotheke gesundheitsapo.com können Sie die Tabletten Elavil mit dem Wirkstoff Amitriptylin kaufen ohne Rezept. Erhältliche Dosierungen sind 10 mg, 25mg und 50mg.

Wie werden Amitriptylin angewendet?

Die Tabletten Elavil Amitriptylin werden oral eingenommen. Die Anfangsdosis beträgt 25-50 mg nachts. Dann wird die Dosis innerhalb von 5-6 Tagen individuell auf 150-200 Milligramm täglich erhöht (der größte Teil der Dosis wird nachts angewendet). Wenn innerhalb von zwei Wochen keine Besserung eintritt, wird die Tagesdosis auf 300 Milligramm erhöht. Wenn die Anzeichen einer Depression verschwinden, wird die Dosis auf 50-100 mg täglich reduziert und die Therapie für mindestens 3 Monate fortgesetzt. Bei älteren Patienten mit leichten Störungen beträgt die Dosis 30-100 mg pro Tag, normalerweise einmal täglich in der Nacht. Nach dem Erreichen der therapeutischen Wirkung sollte die Dosis 25-50 mg täglich betragen.

Bei nächtlichem Einnässen bei Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren wird die Dosis in Höhe von 10-20 mg pro Tag nachts verschrieben. Die empfohlene Tagesdosis für Kinder im Alter von 11 bis 16 Jahren beträgt 25-50 mg.

Welche Nebenwirkungen kann Amitriptylin verursachen?

Bevor Amitriptylin kaufen ohne Rezept, sollten Sie mögliche Nebenwirkungen berücksichtigen. Sehr häufig kann die Einnahme von Elavil Amitriptylin zu folgenden Nebenwirkungen führen: Zittern, Lethargie, Schlafneigung, Schwindel, Kopfschmerzen; Herzklopfen und Tachykardie; orthostatische Hypotonie; übermäßiges Schwitzen; Sehbehinderung, Akkommodationsstörung; Verwirrung, Orientierungslosigkeit; Mundtrockenheit, Verstopfung, Übelkeit; Gewichtszunahme, gesteigerter Appetit; Libidostörung.

Die Nebenwirkungen sind unbedeutend und erfordern in der Regel kein Absetzen des Arzneimittels. Die Patienten sollten jedoch vor ihrer möglichen Entwicklung gewarnt werden.

Wann dürfen Sie nicht Amitriptylin kaufen ohne Rezept?

Gegen die Einnahme von den Tabletten Amitriptylin spricht Folgendes:

  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff und die Hilfsstoffe;
  • Herzrhythmusstörungen;
  • Myokardinfarkt, der erst kurze Zeit zurückliegt;
  • koronare Herzkrankheit;
  • Pylorusstenose;
  • akute Vergiftungen mit Alkohol, Schlafmitteln, Psychopharmaka oder Schmerzmitteln;
  • Harnverhalten;
  • unbehandelter erhöhter Augeninnendruck;
  • Prostatahyperplasie;
  • Darmlähmung oder -verschluss;
  • Kinder unter 6 Jahren.

Aufgrund des Gehalts an Lactose-Monohydrat (Milchzucker) sollte das Arzneimittel nicht von Patienten mit seltenen Erbkrankheiten wie Galaktose-Intoleranz, Lactase-Mangel oder Glucose-Galactose-Malabsorption eingenommen werden.

Haben Sie keine der oben genannten Gegenanzeigen, dann können Sie sicher bei uns die Tabletten Amitriptylin kaufen ohne Rezept.

Verfasst von Robert Diederich am 15.06.2018

Zuletzt aktualisiert von Lena Achen am 20.12.2021

Geprüft von: Prof. Dr. Robert Thimme

doctor

Prof. Dr. Robert Thimme

Prof. Dr. Robert Thimme ist Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin II – Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie und Infektiologie – im Universitätsklinikum Freiburg. Seit 2019 unterstützt Prof. Dr. Robert Thimme das Team der Apotheke Gesundheitsapo.com bei der medizinischen Textprüfung.

Mehr über den Arzt

Die beliebtesten Medikamente unserer Kunden

Kundenbewertungen

4.7/5
würden uns
einem Freund
empfehlen

Sagen Sie uns

Ihre Meinung!

Jetzt, nach fast 6 Wochen, bin ich so ziemlich wieder mein altes

Ich habe Amyitriptylin in den letzten 10 Jahren ein- und ausgeschaltet. Ich habe mir nun vorgenommen, langfristig dabei zu bleiben. Ganz einfach, weil es funktioniert, ich nehme 25 mg täglich abends vor dem Schlafengehen und es hat sehr gute Ergebnisse bei der Reduzierung und fast Beseitigung von Gesundheitsängsten, negativen Denkmustern und Symptomen von Depressionen. Nachdem ich ein paar Jahre davon abgehalten hatte und mich ziemlich gut zurecht fand, trafen 2020 und die Pandemie/der Lockdown hart zu und ich hatte nicht bemerkt, wie schlecht meine Stimmung und meine Angst geworden waren, bis ich letzten Monat vor Stress praktisch zusammenbrach es alles. An alle anderen, die ähnliche Probleme haben, passen Sie auf sich auf und haben Sie Hoffnung! Diese Medikamente wirken, gib ihnen Zeit. Bei mir dauerte es ca. 3 Wochen, bis sich auch nur eine leichte Besserung einstellte

von Katrin
12-07-2022
Erfahrungen mit Amitriptylin (Elavil Generika)

Ich habe Elavin Generika seit 2 Jahren eingenommen und half sehr gut gegen die Migräne und die Depressionen. Ich muss aber jetzt die Behandlung mit Elavin absetzen, da das Medikament mein Abnehmen stoppt.

von Nadine Klug
08-01-2022
Kann es nur empfehlen

Dieses Medikament hat mir sehr geholfen. Ich litt über 15 Jahre lang unter Panikattacken, sozialer Phobie und Angstzuständen, ich habe vor 7 Wochen mit Amitriptylin begonnen und mein Leben hat sich seitdem verändert. Keine Nebenwirkungen. Ich bewerte Elavil auf jeden Fall mit 5/5.

von Monika
22-11-2021
Bewertung schreiben
KATEGORIEN
Das Team der Apotheke gesundheitsapo.com

Kompetenz

und Erfahrung

Ihre Apotheke im Web

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien