Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung
Kamagra online bestellen
Kamagra

Kamagra online bestellen

Bewerten (4) | Bewertungen lesen

Warenverfügbarkeit :auf Lager

PRODUKT-INFORMATIONEN

  • Handelsname: Kamagra
  • Wirkstoff: Sildenafil Citrate
  • Wirkstoffklasse: Hemmer der Phosphodiesterase vom Typ 5
  • Indikation: Behandlung der Impotenz/ Erektionsstörung
  • erhältliche Dosierung: 100 mg

Kamagra online bestellen

PRODUKT-INFORMATIONEN

  • Handelsname: Kamagra
  • Wirkstoff: Sildenafil Citrate
  • Wirkstoffklasse: Hemmer der Phosphodiesterase vom Typ 5
  • Indikation: Behandlung der Impotenz/ Erektionsstörung
  • erhältliche Dosierung: 100 mg

  • Artikel
  • Preis
  • Menge
  • Dosis
  • Einfach online kaufen
  • Kamagra
  • Preis 60.00 €
  • 10 Tabletten
  • 100 mg
  • kaufen
  • Kamagra
  • Preis 87.00 €
  • 30 Tabletten
  • 100 mg
  • kaufen
  • Kamagra
  • Preis 132.00 €
  • 60 Tabletten
  • 100 mg
  • kaufen
  • Kamagra
  • Preis 167.00 €
  • 90 Tabletten
  • 100 mg
  • kaufen
  • Kamagra
  • Preis 201.00 €
  • 120 Tabletten
  • 100 mg
  • kaufen
  • Kamagra
  • Preis 271.00 €
  • 180 Tabletten
  • 100 mg
  • kaufen

Uns vertrauen
Tausende Kunden

aktueller Datenschutz

Telefonnummer und aktuelle Geschäftszeiten

Kamagra Tabletten 100mg ist das populärste Generikum von Viagra, das nach der Wirkung, der Zusammensetzung das Analogpräparat darstellt. Das ist die Arznei für die Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED).

Kamagra Tabletten enthalten denselben wirkenden Stoff Sildenafil aus der Gruppe der PDE-5-Hemmer. Das Potenzmedikament Kamagra wird von Ajanta Pharma erzeugt.

Dieses hoch wirksame Präparat verstärkt den Blutzustrom zum Penis, wodurch man die Erektion bekommen und aufrechterhalten kann. Kamagra ist für betroffene Männer ab 18 Jahre verschrieben, die Potenzprobleme haben.

Der Heilstoff wirkt zirka 4-6 Std., was für den normalen Geschlechtsakt genug ist. Die Abwesenheit oder Störungen der Erektion gehören zu den Indikationen.

Kamagra 100mg ist sehr beliebt geworden, weil es die männliche sexuelle Funktion effektiv bewirkt.

Im Juni 2013 ist das Patent auf Sildenafil ausgelaufen. Im Vergleich mit der Marke sind Generika wesentlich billiger, wobei sie die gleiche aktive Substanz gebrauchen.

Keine qualitativen Unterschiede gibt es zwischen Originalpräparaten und Generika. Unterschiede können nur die Arzneimittelform, den Geschmack, die Form, die Farbe, Hilfsstoffe betreffen.

Generika müssen dem Original nach der Sicherheit, dem Effekt äquivalent sein. Die Preise für generische Medikamente sind viel niedriger.

Generika sind je nach der Qualität nicht schlechter als die Originalmittel. Man kann sie zum günstigeren Preis gekauft werden, wobei sie genauso wirksam sind.

Jeder Mann kann in unserer Apotheke gesundheitsapo.com Kamagra online bestellen, um sein Intimleben zu aktivieren. Hier können Sie sich auch Kamagra Oral Jelly kaufen Deutschland. Das flüßige fruchtige Potenzmittel für ein prickelndes Erlebnis!

Wie wirken Kamagra Tabletten 100mg?

Sildenafil übt einen hypotensen und vasodilatorischen Effekt aus. In Medikamenten findet man Sildenafilcitrat. Probleme mit der Potenz werden mit der Sexualstimulation durch das Verstärken vom Blutzufluss zum Penis wiederhergestellt. Sildenafil ist für die PDE-5 selektiv. Das hat keinen luststeigernden Effekt.

Auf die Motilität und die Morphologie von Spermien wurden keine Effekte bei der einmaligen Gabe von Sildenafil 100 mg beobachtet.

Kamagra stellt die selektive Hemmsubstanz von PDE-5 im Schwellkörper. Das stärkt die entspannende NO-Wirkung. Der Prozess der Erektion umfasst das Ausschütten vom Stickstoffmonoxid bei der sexuellen Stimulation im Corpus cavernosum. NO steigert das Niveau vom zyklischen Guanosinmonophosphat (cGMP), aktiviert die Guanylatcyclase. Unentbehrlich ist die Sexualstimulation für die Entwicklung der pharmakologischen Wirkung. Da die glatten Muskeln im Schwellkörper relaxiert werden, ist der Blutzustrom möglich.

Die Halbwertszeit liegt bei 3-5 Std. Kamagra wird schnell resorbiert. Auf nüchternen Magen werden höchste Plasmaspiegel binnen 30-120 Min. nach der oralen Gabe erzielt. Die t max verzögert sich beim Einsatz mit den Viktualien um 60 Min., die C max senkt sich um 29 %. Die terminale Halbwertszeit macht 4 Std. aus. Die absolute Bioverfügbarkeit beträgt 41 %. Nach dem Metabolisieren wird Sildenafil über den Urin und die Fäzes ausgeschieden.

Wie können Sie Kamagra günstig online bestellen?

Sildenafil Citrate ist in Deutschland verschreibungspflichtig. Aber ist es möglich, Kamagra rezeptfrei zu kaufen? Sildenafil in Kamagra oder Viagra wird in einigen Ländern wie Griechenland, Australien, Spanien, Polen, Neuseeland rezeptfrei angeboten. Viagra ist eine Potenzpille mit Tradition. Bei uns können Sie Original Viagra kaufen günstig. Bei der Apotheke gesundheitsapo.com ist es frei verkäuflich, aber es lohnt sich trotzdem, einen Arzt zuerst aufzusuchen.

Derzeit kann man ärztliche Beratung auch in Internet-Apotheken bekommen, um dem Apothekenbesuch zu entgehen. Bei manchen Online Praxen wird das Rezept nach der Ausfüllung des Fragebogens von Ärzten online ausgeschrieben, was sehr bequem ist.

Es gibt nun einige Methoden, um legal Kamagra günstig online zu kaufen. Man kann Kamagra Tabletten in der Apotheke vor Ort mit dem Rezept besorgen, das vom Arzt vor Ort ausgestellt wurde.

Auch man kann an die Onlineapotheke das Rezept vom Arzt schicken. Das Mittel kommt schnell per Post. Wenn man keine Möglichkeit hat, den Arzt zu konsultieren, kann diese Methode helfen.

Das ist bei der Telemedizin wichtig, dass der Arzt verstehen kann, ob das Präparat geeignet ist. Der Kunde soll den Onlinefragebogen ausfüllen, der von Ärzten überprüft wird. Das Medikament wird versandt, falls das Rezept ausgestellt wird. Die Diskretion bleibt gewahrt, das Medikament Kamagra wird neutral verpackt versendet. Also, man kann festsetzen, ob Wechselwirkungen oder Nebeneffekte entstehen.

Auch bestimmte Online-Apotheken bieten die Chance, Kamagra günstig online ohne Arztbesuch zu kaufen. Die Online Apotheke gesundheitsapo.com bietet gute Dienstleistungen, eine breite Palette an qualitativen, zertifizierten Medikamenten, die kostenlose Beratung, das ist zuverlässig. Man kann anonym und bequem eine Bestellung machen. Die Verpackung ist immer diskret.

Auf solche Weise kann der Betroffene das unangenehme Gespräch mit dem Facharzt vermeiden.

Wie soll man Kamagra Tabletten einnehmen?

Der Arzt muss den Beschluss fassen, wie hoch die Dosis sein muss. Es gibt solche Dosierungen: 25, 50, 100 mg. Die Toleranz, vorliegende Gesundheitsprobleme, die Wirksamkeit sind dabei von Bedeutung. Für gewöhnlich wird die Dosierung von 50 mg empfohlen.

Der Effekt setzt in zirka 30-60 Min. ein und dauert 4-5 Std. Es empfiehlt sich Kamagra Tabletten mit dem ½ – 1 Glas Wasser 30-60 Min. vor der vorgesehenen Intimität zu verwenden.

Die Dosis von 100 mg muss nie überstiegen werden. Nach einer üppigen, fettreichen Mahlzeit wird der Wirkeintritt verzögert.

Man soll die Dosis für Senioren (über 65 Jahre) individuell auswählen (mit 25 mg zu beginnen), weil das Präparat bei solchen Männern langsamer ausgeschieden wird.

Menschen unter 18 Jahren sollen Kamagra nicht gebrauchen.

Um das bestmögliche Resultat zu erreichen, soll man mäßig essen, die Dosierung beachten, keine übermäßigen Alkoholmengen trinken, das Medikament richtig einsetzen. Bei einer hohen Konzentration beeinträchtigt Alkohol die Erektion. Die Wirkung wird reduziert.

Nicht nötig ist eine Dosisveränderung im Falle des mittelgradigen oder geringen Nierenversagens. Bei Störungen der Leber oder der Nieren sollen diese Männer den Arzt informieren, der betreffs der kleineren Dosierung entscheidet. Falls der Betroffene über 65 Jahre alt ist, seriöse Probleme mit den Nieren/ der Leber hat, am schweren Nierenversagen leidet, wird es empfohlen mit der niedrigsten Dosis 25 mg zu beginnen.

Bei einer Überdosierung muss man den Einsatz des Heilstoffs aufhören, den Arzt besuchen. Bei der Verwendung von Kamagra in der zu hohen Menge können solche unerwünschte Wirkungen, wie Kopfschmerzen, Schwindel, Gesichtsrötung, die Senkung des Blutdrucks, Sehstörungen aufkommen.

Sie können hier ohne Rezept billig Kamagra online bestellen und Potenzprobleme vergessen.

Welche Nebenwirkungen von Kamagra sind zu berücksichtigen?

Vor allem sind beschriebene unerwünschte Wirkungen von Kamagra schwach bis mäßig und dauern kurz. Wenn Nebenwirkungen entstehen, muss der Benutzer seinen Facharzt konsultieren.

Häufige Nebeneffekte von Kamagra Tabletten sind:

  • Fließschnupfen
  • Hitzewallung
  • Kotzreiz
  • Taumel
  • Probleme mit der Ingestion
  • Sehstörungen

Sehr oft erscheint das Kopfweh.

Kamagra kann selten folgende Nebenwirkungen auslösen:

  • Synkope
  • Gehörlosigkeit
  • Insult
  • Koronarinfarkt
  • ein Ödem des Augenlids
  • Engegefühl
  • Mydriasis
  • Blut in der Samenflüssigkeit
  • Hypakusis
  • trockene Nase
  • Ärgerlichkeit

Kamagra Tabletten können gelegentlich diese Nebeneffekte bedingen:

  • Emesis
  • Eruption
  • Augenreizung
  • Herzklopfen
  • Nasenblutung
  • Hochdruckkrankheit
  • Lichtempfindlichkeit
  • Myalgie
  • Entzündung der Nasenschleimhaut
  • Ohrgeräusch
  • Blut im Harn
  • Wärmegefühl
  • Fatigue
  • Refluxösophagitis

Was für Kontraindikationen von Kamagra Tabletten 100mg gibt es?

Mit dem Facharzt soll man die Anzeichen von ED und seine allgemeinen Störungen besprechen. Der Facharzt kann nur die Entscheidung treffen, ob Kamagra für Sie geeignet ist.

Die erste Dosierung soll für Männer über 65 Jahre mit dem schweren Leber- oder Nierenversagen, anderen Krankheiten bis 25mg abgebaut werden, besonders wenn sie mit dem Herzen verbunden sind.

Die Betroffenen sollen vor dem Gebrauchen der Arznei dem Arzt berichten, wenn sie diese Probleme haben:

  • Drepanozyt-Anämie, Blutkrebs oder Plasmozytom;
  • eine über 4 Std. dauernde Erektion;
  • der Penis ist deformiert;
  • Magen-Darm-Geschwüre
  • ein hoher oder niedriger arterieller Blutdruck hat;
  • Probleme mit den Nieren oder der Leber;
  • Beschwerden mit dem Herzen oder dem Kreislauf hat. Dabei ist die sexuelle Aktivität unerwünscht, eine volle Diagnostik und Untersuchung sind erforderlich. Falls man das Brustweh, Asthma cardiale, die Herzoperation oder die Verengerung der Aortenklappe überstanden hat;
  • niedrige Gerinnungswerte

Kamagra muss in diesen Fällen nicht verwendet werden, falls man:

  • Nitrate benutzt;
  • gegenüber dem Wirkstoff allergisch reagiert. Man kann in der Gebrauchsanleitung die komplette Aufzählung von Bestandteilen finden;
  • einen niedrigen Blutdruck hat;
  • an schlimmen Herz- oder Lebererkrankungen leidet;
  • vor 6 Monaten eine Herzattacke, einen Insult überstanden hat;
  • den Sehverlust durch die nicht arteriitische anteriore ischämische Optikusneuropathie hat. Falls man das Verschlimmern von Sehschärfe bemerkt, soll man den Gebrauch abbrechen, den Arzt aufsuchen.
  • Retinitis pigmentosa hat;
  • Präparate (Poppers) anwendet, die zu den Stickstoffmonoxid-Donatoren gehören. Diese Kombination kann Anfälle der Stenokardie und eine gefährliche Senkung vom Blutdruck auslösen, was zum Tod führen kann. Oft verwendet man Poppers, um den sexuellen Genuss zu stärken. Dabei werden in der Regel Butylnitrit, Isobutylnitrit oder Amylnitrit angewendet. Das Nitriten-Einatmen entkrämpft die glatte Muskulatur. Die Tastempfindungen werden infolge der Erhöhung von Blutströmung stärker;
  • Riociguat benutzt. PDE5-Hemmer verstärken die hypotense Wirkung dieses Mittels. Das wird zur Therapie der thromboembolischen pulmonalen Hypertonie, der pulmonal-arteriellen Hypertonie gebraucht.

Bevor der Benutzer Auto fährt oder manche Maschinen bedient, muss er in Erwägung ziehen, wie er auf den Einsatz von Sildenafil reagiert, weil solche Nebeneffekte wie Taumel, Kopfschmerzen oder verschwommenes Sehen erscheinen können.

Wollen Sie Kamagtra günstig online bestellen, geben wie Ihnen solch eine Möglichkeit.

Haben Kamagra Tabletten Wechselwirkungen?

Man muss dem Facharzt darüber erzählen, wenn man solche Präparate einnimmt:

  1. Alphablocker wie Hytrin, Flomax, Cardura, Rapaflo, Jalyn, Uroxatral oder Minipress. Durch die Kombination von Alphablockern mit Kamagra können bestimmte Männer ein Schwindelgefühl, eine plötzliche Senkung vom Blutdruck bekommen.
  2. HIV Protease Hemmsubstanzen, wie Saquinavir, Norvir, Indinavir sulfate oder Reyataz.
  3. gewisse Antibiotika wie Telithromycin, Erythromycin.
  4. bestimmte Typen der oralen antimykotischen Medikamente wie Itraconazol, Ketoconazol.
  5. andere Heilstoffe gegen die ED.
  6. Nitrate sind in vielen Mitteln gegen Angina Pectoris enthalten. Zu diesen Heilmitteln gehören: Nitroglyzerin, ISMN, Freizeitdrogen (Amylnitrat, Butylnitrat (Poppers) und ISDN. Da diese Kombination gefahrbringend ist, muss man Kamagra keinesfalls einsetzten, wenn man manche nitratahltige Mittel gebraucht. Man erlebt dabei den Bluterguss im Gehirn, die Schwäche, den Taumel oder den Myokardinfarkt, was in den Koronararterien das Senken von Blutversorgung des Herzens verursacht.
  7. Heilstoffe (wie Riociguat), die die Guanylatzyklase stimulieren.

Bei der Apotheke gesundheitsapo.com können Sie in Deutschland echt einfach und problemlos Kamagra günstig online kaufen.

Betroffene können hier Kamagra online bestellen, um mehr Spaß und Erfolg im Bett zu erleben.

Auch verfügbar unter anderen Handelsnamen

Viagra Original Kamagra Oral Jelly Viagra Soft

Kundenbewertungen

3.8/5
würden uns
einem Freund
empfehlen

Sagen Sie uns

Ihre Meinung!

gute Wirkung aber mit Sodbrennen

Dieses Medikament wirkt großartig, aber aus einem unbestimmten Grund bekomme ich ein starkes Sodbrennen nach der Einnahme. Ich habe viele Erfahrungsberichte der anderen Männer im Internet gelesen, aber so gut wie keiner hatte diese Beschwerde. Nie bekomme ich Sodbrennen, sogar nach der Anwendung von Viagra. Ich denke, ich muss ein anderes Generikum trotz einer guten Wirkung von Kamagra probieren.

von Daniel
28-10-2018
bald wirkt es, bald wirkt es nicht

Manchmal kann ich keine Erektion bekommen, obwohl ich Kamagra eingenommen habe. Am nächsten Tag habe ich immer Kopfschmerzen, unabhängig davon ob es wirkte oder nicht.

von Domini
05-10-2018
muss noch 50mg ausprobieren

Beim ersten Mal funktionierte es ausgezeichnet. Am Morgen nach der Einnahme konnte ich die Wirkung spüren. Das zweite Mal war nicht so gut, denn meine Erektion war so hart, dass ich nicht kommen konnte. Ich habe vor, mit einer geringeren Dosierung zu experimentieren. Die erste Erfahrung machte ich mit 100mg.

von Swen Saenger
15-09-2018
Bewertung schreiben
KATEGORIEN
Das Team der Apotheke gesundheitsapo.com

Kompetenz

und Erfahrung

Ihre Apotheke im Web

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien