Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung
Retin A Creme kaufen
Retin A

Retin A kaufen

Bewerten (5) | Bewertungen lesen

Warenverfügbarkeit :auf Lager

PRODUKT-INFORMATIONEN

  • Handelsname: Retin-A (Creme und Gel)
  • Wirkstoff: Tretinoin (auch Vitamin-A-Säure)
  • Wirkstoffklasse: nicht-aromatisches Retinoid der 1. Generation
  • Indikation: Akute Promyelozytenleukämie, Akne, Falten, hyperkeratotische Hautkrankheiten
  • erhältliche Dosierung: 0,025%, 0,05%, 0,1%

Retin A Creme kaufen

PRODUKT-INFORMATIONEN

  • Handelsname: Retin-A (Creme und Gel)
  • Wirkstoff: Tretinoin (auch Vitamin-A-Säure)
  • Wirkstoffklasse: nicht-aromatisches Retinoid der 1. Generation
  • Indikation: Akute Promyelozytenleukämie, Akne, Falten, hyperkeratotische Hautkrankheiten
  • erhältliche Dosierung: 0,025%, 0,05%, 0,1%

  • Artikel
  • Preis
  • Menge
  • Dosis
  • Einfach online kaufen
  • Retin A
  • Preis 51.00 €
  • 2 Creme Tuben
  • 0.025% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 61.00 €
  • 3 Creme Tuben
  • 0.025% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 70.00 €
  • 4 Creme Tuben
  • 0.025% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 79.00 €
  • 5 Creme Tuben
  • 0.025% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 89.00 €
  • 6 Creme Tuben
  • 0.025% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 53.00 €
  • 2 Creme Tuben
  • 0.05% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 63.00 €
  • 3 Creme Tuben
  • 0.05% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 72.00 €
  • 4 Creme Tuben
  • 0.05% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 81.00 €
  • 5 Creme Tuben
  • 0.05% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 91.00 €
  • 6 Creme Tuben
  • 0.05% Creme Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 61.00 €
  • 2 Gel Tuben
  • 0.1% Gel Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 69.00 €
  • 3 Gel Tuben
  • 0.1% Gel Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 78.00 €
  • 4 Gel Tuben
  • 0.1% Gel Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 86.00 €
  • 5 Gel Tuben
  • 0.1% Gel Tube
  • kaufen
  • Retin A
  • Preis 94.00 €
  • 6 Gel Tuben
  • 0.1% Gel Tube
  • kaufen

Uns vertrauen
Tausende Kunden

aktueller Datenschutz

Telefonnummer und aktuelle Geschäftszeiten

Lesen Sie unbedingt die Fachinformation über Retin A Creme 0,05% (Tretinoin) aufmerksam durch. Hier gibt es eine vollständige Liste aller Gegenanzeigen und Nebenwirkungen. Wir von der Apotheke gesundheitsapo.com raten von jeglicher Selbstmedikation ab, auch falls Sie ohne Rezept Retin A Creme kaufen können.

Retin A ist ein Mittel zur äußeren Anwendung gegen Akne vulgaris, Mitesser und entzündliche Prozesse auf der Hautoberfläche.

Das Mittel ist seit dem Jahre 1962 im Handel. Retin A ist effektiv bei der Behandlung aller Formen von Akne und Beseitigung der Auswirkungen von Hautausschlag. Gewonnen wird es aus Vitamin A Säuren. Das Generikum heißt Tretinoin (Retinsäure). In Deutschland, Österreich und der Schweiz kann man auch unter folgenden Handelsnamen Retin A kaufen: Airol, Cordes VAS, Eudyna, Vesanoid.

Die anderen Stoffe sind: Stearinsäure; Butylhydroxytoluol (E 321); Sorbinsäure; Isopropylmyristat; Xanthan-Gummi; Stearylalkohol; Wasser gereinigt; Macrogol stearat 40; Isopropylmyristat.

Dieses kosmetische Mittel gegen Akne wurde klinisch geprüft. Dank Verwendung der Tretinoin-Creme Retin A kann man einen kraftvollen Anti-Aging-Effekt ohne Anwendung von einem chemischen Peeling oder den Laserkorrekturen erreichen. Es bekämpft die Zeichen der Hautalterung wie dunkle Flecken und Falten. Außerdem hilft es Pigmentflecken und Sommersprossen loszuwerden.

Retin A kaufen können Sie in solchen Darreichungsformen: Creme, Gel und Lösung.

Bei unserer Versandapotheke in Deutschland gesundheitsapo.com können Sie sowohl Retin-A Gel, als auch Retin A Creme kaufen.

Was für eine Wirkung hat Retin A Creme und Gel?

Retin A verfügt über die einzigartigen Eigenschaften einer Beschleunigung von Reifung der Hautzellen. Es regt eine Kollagenproduktion an, schält obere Hautschichten ab und legt frische Haut frei.

Außerdem verhindert es die Bildung von Akne, fördert das Haarwachstum und hat auch eine ausgeprägte antiblastomatöse Wirkung. Der therapeutische Effekt wird in 6-7 Wochen nach dem Beginn der Behandlung von Akne erreicht. Das maximale positive Ergebnis wird in 8-12 Wochen nach der ersten Anwendung beobachtet.

Wozu Retin A Creme kaufen? Hauptindikation

Die Hautärzte auf der ganzen Welt empfehlen, Retin A zur Vorbeugung und Behandlung von Akne zu kaufen. Retin A kaufen können Sie rezeptfrei in unserer Online-Apotheke gesundheitsapo.com.

Es gibt auch andere Indikationen. In der Regel werden Retin A Creme und Gel in folgenden Fällen empfohlen:

  • gegen Akne vulgaris;
  • bei Pigmentflecken;
  • bei Falten. Der Wirkstoff Tretinoin macht faltenfrei. Jetzt können Sie Retin A kaufen, um glatte Haut zu haben;
  • zur Prävention neuer Akne;
  • zur Hautreinigung / Porenverengung;
  • zur Ausgleichung des Hautbildes und der Hauttextur;
  • zur Erhöhung von Hautelastizität.

Wie wird Retin A eingesetzt?

Das Medikament wird lokal angewandt. Die Retin A Creme sollte einmal täglich über Nacht in dünner Schicht auf die betroffene Haut aufgetragen werden, etwa 20 Minuten nachdem die Haut gründlich gereinigt wurde. Behandelte Hautpartien sollten nicht öfter als zweimal pro Tag gewaschen werden.

Nach dem Auftragen des Produkts kann ein kurzes Brennen oder ein Wärmegefühl auftreten. Eine leichte Rötung auf der Haut kann bis zur fünften Therapiewoche beobachtet werden. Im Falle eines starken brennenden Gefühls sollte der Abstand zwischen der Anwendung der Tretinoin-Creme Retin A erhöht werden. Wird die Haut gereizt und empfindlich, sollten die Anwendungen eingeschränkt oder aufgehört werden, bis die Haut besser wird.

Der beste therapeutische Effekt der Anwendung von Retin A Creme oder Gel wird in der Regel in 8-12 Wochen erreicht. Als Vorbeugung kann man die Creme einmal wöchentlich nach einem warmen Bad auftragen.

Der Wirkstoff Tretinoin erhöht die Hautempfindlichkeit gegenüber dem Sonnenlicht. Während der Behandlung sollten Sie einen guten Sonnenschutz mit einem Faktor über 8 verwenden.

Diese Creme mit Tretinoin garantiert weniger Falten. Für eine sanfte Faltenkorrektur können Sie bei unserer Versandapotheke Retin A kaufen.

Gibt es Nebenwirkung bei Retin A?

Bei falscher Anwendung können die Nebenwirkungen auftreten, wie zum Beispiel die Bildung von Blasen und Krusten; Hautschuppung; brennendes Gefühl; Rötung; Schwellung.

In einigen Fällen können Schmerzen, Ausdünnung der Haut, allergische Dermatitis auftreten. Es kann auch zu einer Hyperpigmentierung der Haut führen, besonders wenn die Haut dem Sonnenlicht ausgesetzt wurde.

Haben Sie andere Nebenwirkungen bemerkt, suchen Sie sofort den Arzt auf.

Wann ist Retin A Creme kontraindiziert?

Zu den Gegenanzeigen von Retin A gehören folgende:

  • Überempfindlichkeit gegenüber Tretinoin und andere Bestandteile des Mittels;
  • Rosacea;
  • akutes Ekzem;
  • akute Hautentzündungen;
  • offene Wunden, Verbrennungen, Hautverletzungen und Kratzer;
  • Stillen oder Schwangerschaft;
  • kurz vorhergegangene Schälkur;
  • Enddarmerkrankungen.

Bei Diabetes mellitus, Bluthochdruck und Leukozyten ist es erlaubt, das Medikament unter fachärztlicher Aufsicht anzuwenden.

Es gibt Altersgrenzen für die Verwendung von Retin A Creme: Patienten unter 12 Jahren und über 50 Jahren dürfen das Medikament nicht verwenden.

Wie wechseltwirkt Retin A Creme mit anderen Medikamenten?

Retin A Creme ist mit vielen Medikamenten nicht kompatibel, daher sollten Sie vor der Anwendung unbedingt einen Hautarzt aufsuchen.

Retin A ist nicht kompatibel mit anderen Produkten auf der Basis von Vitamin A; mit Antibiotika der Tetracyclin-Gruppe; mit Thaazit Duyretika; Sulfonamiden; Phenothiazinen; sowie mit Präparaten auf der Basis von Progesteron (einschließlich oraler Kontrazeptiva).

Zu Reizungen und Hauttrockenheit können Wechselwirkungen von Tretinoin mit solchen Produkten führen:

  • lokale Antibiotika (Clindamycin, Erythromycin);
  • Benzoylperoxid;
  • Resorcinol;
  • Salicylsäure;
  • Adstringenzien;
  • Aftershave;
  • Mittel mit Schwefel und Ethanol;
  • Kosmetika, Seifen und Mittel zur Haarpflege einer starken trockenen Wirkung;
  • Mittel mit Fruchtsäuren.

Wechselwirkung mit den Medikamenten, die die Lichtempfindlichkeit erhöhen (einschließlich Fluorchinolone, Phenothiazine, Sulfonamide, Thiazid-Diuretika) erhöht die Risiken von Lichtempfindlichkeit (vor allem in den ersten Monaten der Behandlung).

Bei gleichzeitiger Anwendung mit anderen Retinoiden (Acitretin, Etretinat, Isotretinoin, orales Tretinoin) erhöht sich die Trockenheit und Reizung der Haut.

Die Anwendung von Retin A zusammen mit kortisonhaltigen Präparaten sollte ausschließlich unter Kontrolle des Arztes und auf seine Verordnung erfolgt werden. Anderenfalls können neue Mitesser auftreten.

Ist es sicher, Retin A während der Schwangerschaft anzuwenden?

Retin A Creme ist während der Schwangerschaft kontraindiziert, da sie zu Fehlgeburten in der Frühschwangerschaft führt. Im zweiten und dritten Trimenon kann die Verwendung dieses Arzneimittels zu einer Störung der Bildung von fetalen Organen führen, insbesondere die Entwicklung des Nervensystems, der Augenorgane, der Muskel- und Knochenstruktur beeinträchtigen. Während der Behandlung sollte das Stillen auch abgebrochen werden.

Was sind Symptome der Überdosierung mit Retin A?

Mit einer höher Dosierung werden die besseren Ergebnisse in der Behandlung nicht erzieht. Überdosierung bring stark ausgeprägte Nebenwirkungen mit. Falls einer Überdosierung können die Rötungen, Hautschuppung oder Unwohlsein auftreffen.

Wie soll man Retin A aufbewahren?

Es soll für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden. Das Arzneimittel sollte nach Verfalldatum nicht angewandt werden.

Lagerung: nicht über 25 ° Celsius lagern.

Brauchen Sie effektive Creme gegen Akne? Bei uns können Sie Retin A Creme kaufen. Keine ärztliche Verschreibung nötig!

Einzelnachweise

  1. Deutsche ApothekerZeitung: Nur ein paar Pickel? Gut beraten bei Akne
  2. Vitamine und ihre Derivate: Bedeutung in der Dermatologie und Kosmetik bei Rosenfluh
  3. Eintrag zu Tretinoin bei chemie.de
  4. ÄrzteZeitung: Gegen Alterserscheinungen der Haut und Sonnenschäden können Ärzte jetzt eine Menge tun.

Auch verfügbar unter anderen Handelsnamen

Vitamin-A-Säure Airol Eudyna

Kundenbewertungen

4.8/5
würden uns
einem Freund
empfehlen

Sagen Sie uns

Ihre Meinung!

reine Haut

Seit 4 Monaten verwende ich Retin A Creme zusammen mit dem Antibiotikum Basocin. Ich bin 20 und leide an einer schweren zystischen Akne, die mich einfach frustriert, seit dem 11. Lebensjahr. Zudem hatte ich eine ausgeprägte Hyperpigmentierung, so dass mein Gericht immer leuchtend rot war. Nach 4 Monaten wurde mein Gesicht rein und glatt und hat einen hellen Schein. Nur ein paar ganz kleine Pickel oder Mittesser erscheinen ab und zu, meistens ist die Haut rein. Außerdem benutze ich eine ölfreie Feuchtigkeitscreme.

von Ines
01-10-2018
Retin A hilft gegen Akne

Zuerst verordnete der Arzt mir ein topisches Arzneimittel gegen Akne. Es hat überhaupt nicht gehofen. Das war einfach schrecklich. Nach ein paar Monaten der Anwendung dieser Creme mit Tretinoin ist meine Gesichtshaut rein, zart und geschmeidig. Ich kann es einfach nicht glauben, dass mein Gesicht jetzt jünger aussieht und strahlt.

von Gabriele
05-09-2018
Die beste Tretinoin Creme

Ich wartete einen Monat ab, um eine wahrheitsgetreue Meinung über diese Creme zu bekommen. Es geht los... Vor allem gibt es viele Infos, dass diese Tretinoin Creme am Anfang der Behandlung die Akne verschlechtert, weil sie alle Unreinheiten aus den Hautporen zieht. Ich hatte so was nicht. Zweitens, Tretinoin in Retin A Creme hilft gegen fettige Haut. Ich trug sie nur einmal täglich auf. Die Creme sieht ziemlich fettig aus, hat aber eine leichte Konsistenz, zieht sich schnell ein und wirkt mattierend. Drittens, Tretinoin Creme beseitigt Hautentzündungen und beugt der Entstehung der neuen vor. Das Mittel hilft ebenfalls gegen Mitesser, manche große Mitesser kommen von allein raus, andere bleiben aber in der T-Zone, es gibt leider keine Wunder. Gegen Papillome hilft Retin A nicht, ich hab ein paar an der Wange und bemerkte keinen Effekt. Obwohn Retin A Creme in der Apotheke teuer ist, ist sie sehr sparsam im Verbrauch.

von Katharina
20-08-2018
Bewertung schreiben
KATEGORIEN
Das Team der Apotheke gesundheitsapo.com

Kompetenz

und Erfahrung

Ihre Apotheke im Web

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien