Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung

Retouren bei der Apotheke gesundheitsapo.com

Wenn Sie Medikamente bei gesundheitsapo.com gekauft haben und diese zurückgeben möchten, beachten Sie bitte die folgenden Informationen.

Ware zurücksenden

Bitte verwenden Sie für den Rückversand eine sichere und stoßfeste Verpackung. Am besten nutzen Sie die Originalverpackung, in der Sie die Artikel von gesundheitsapo.com erhalten haben. Bitte bewahren Sie den Beleg über die Einlieferung auf. Anfallende Rücksendekosten trägt die Apotheke.

Weiterhin können Retouren von einer Größe bis zu maximal 60 cm x 35 cm x 35 cm an einer Packstation der DHL (Das gilt auch für Kunden, die nicht für eine Packstation registriert sind!) aufgegeben werden. Hierzu am Bildschirm "Sendung einlegen" wählen, den Strichcode auf dem Paket vor das Lesegerät halten und anschließend in das sich öffnende Fach einlegen. Daraufhin wird der Einlieferungsbeleg gedruckt, der entnommen und aufbewahrt werden muss.

Geld zurückerhalten

Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Eingang Ihrer Rücksendung bei gesundheitsapo.com. Wir erstatten Ihnen auch entstandene Standard-Versandkosten des ursprünglichen Versandes zu Ihnen. Mögliche Zuschläge sind nicht erstattungsfähig.

Bei den Zahlungsarten Vorkasse, Rechnung und Lastschrift

Sie erhalten eine Gutschrift auf das Bankkonto vom dem die Überweisung getätigt wurde bzw. die Rechnung wird storniert, soweit Sie noch nicht beglichen wurde.

Bei der Zahlungsart Kreditkarte

Sie erhalten eine Gutschrift auf Ihr Kreditkartenkonto. Die Buchung der Gutschrift sehen Sie auf Ihrer nächsten Kreditkartenabrechnung. Auf den Abrechnungstermin Ihrer Kreditkartenabrechnung hat gesundheitsapo.com leider keinen Einfluss.

Welche Artikel können nicht im Rahmen des Widerrufsrechts retourniert werden?

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
  • Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Vorgehen Retoure bei gesundheitsapo.com

  1. Lesen Sie sich zunächst die Widerrufsbelehrung durch.
  2. Neben den üblichen Kontaktmöglichkeiten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Widerruf über das hier verlinkte Widerrufsformular zu erklären.
  3. Nachdem Sie dieses Formular ausgefüllt haben, erhalten Sie eine eMail. Drucken Sie sich diese E-Mail bitte aus.
  4. Verpacken Sie die Ware, die Sie zurücksenden möchten dann bitte so, dass die Medikamente uns in einem guten Zustand erreichen. Bitte achten Sie darauf, dass Packungen nicht zerdrückt werden oder Glasbehälter zerbrechen können. Ansonsten können wir den Kaufpreis nicht erstatten.
  5. In dieses Paket packen Sie dann bitte auch den Ausdruck der o.a. E-Mail.
  6. Schicken Sie dieses Paket ausreichend frankiert an unsere Adresse.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass die Rücksendung der Ware für einen wirksamen Widerruf nicht mehr ausreicht. Die nachfolgend genannten Verfahrensregeln stellen daher keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts dar.

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien