Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung

Medikamente für Frauen rezeptfrei

Evista

(1)
Evista 60 mg Filmtabletten

Provera

(3)
Provera online

Aygestin

(3)
Norethisteron kaufen

Clomid

(2)
Clomid online kaufen

Danazol

(2)
Danazol kaufen

Ladygra

(1)
Ladygra 100 mg die Pille für die Frau

Levlen

(3)
Levonorgestrel Pille Levlen ED

Flibanserin

(1)
Fliban kaufen

Frauengesundheit

Unter dem Begriff "Frauengesundheit" versteht man viele Menschen ausschließlich die Fortpflanzungsfunktion des weiblichen Organismus. Wenn wir aber über die Frauengesundheit sprechen, dann geht es um die Fortpflanzungsfunktion, psycho-emotionale Gesundheit der Frau und allgemeine Gesundheit des Körpers. Die Medikamente für Frauen helfen nicht nur bei der Behandlung verschiedener Krankheiten, sondern auch bei der allgemeinen Verbesserung ihrer Lebensqualität.

Welche Medikamente für Frauen gibt es?

Die Infektionen, die Erkältung und das Alter – all dies können die Frauengesundheit beeinträchtigen. Zum Glück gibt es heutzutage eine breite Palette der Mittel für Frauen, die die Erkrankungen heilen und ihre unangenehmen Folgen beseitigen.
Je nach der Beschwerde werden die Medikamente für Frauen rezeptfrei in folgenden Untergruppen eingeteilt:

  • Medikamente gegen Menstruationsbeschwerden;
  • Antimykotika;
  • entzündungshemmende Mittel für Frauen;
  • Medikamente für Frauen gegen Harnblasenentzündung.

Die Regelstörungen bei einer Frau im Fertilitätsalter können schwerwiegende Folgen haben, so dass die Frau schwanger nicht werden und das Kind nicht austragen kann. Eine richtig verschriebene Behandlung kann glücklicherweise die Fortpflanzungsfunktion wiederherstellen und einer Frau das Glück der Mutterschaft schenken. Um den Menstruationszyklus wiederherzustellen, werden häufig homöopathische Arzneimittel eingesetzt, die sehr effektiv wirken. Diese Mittel für Frauen üben eine komplexe Wirkung auf den gesamten Körper aus, was ihr Vorteil ist. Als Ergebnis der Behandlung wird das hormonelle Gleichgewicht wiederhergestellt und der Stoffwechseln normalisiert. Die Ödeme, Reizbarkeit, Atemnot, Tachykardie und andere unangenehme Symptome werden mir der Homöopathie beseitigt. Homöopathische Mittel werden auch erfolgreich zur Linderung von schmerzhaften Regelschmerzen eingesetzt, die durch verschiedene hormonelle Störungen verursacht werden.

Zur Behandlung der Kandidose, der häufigsten Pilzkrankheit bei Frauen werden Antimykotika angewendet. Die Kandidose kann durch eine Immunschwäche, Behandlung mit Antibiotika oder einen ständigen Stress ausgelöst werden. Fortgeschrittene Erkrankung kann eine Harnblasenentzündung verursachen. Um Kandidose zu behandeln, werden antimykotische Salben, Suppositorien und Tabletten angewendet. Die Medikamente für Frauen sollten vom Arzt verschrieben werden.

Bei unserer Apotheke Gesundheitsapo finden Sie effektive Medikamente für Frauen rezeptfrei. Wir verkaufen die Arzneimittel hoher Qualität ohne Rezept. Bevor die Medikamente für Frauen rezeptfrei kaufen, besuchen Sie den Arzt, weil die Selbstbehandlung schädlich für Ihre Gesundheit sein kann.

Wir haben im Sortiment folgende Mittel für Frauen:

  • Evista zur Behandlung und Prävention der Osteoporose bei postmenopausalen Frauen;
  • Aygestin und Provera zur Behandlung der Menstruationsbeschwerden;
  • Clomid gegen Auslösung eines Eisprungs bei Frauen mit Kinderwunsch;
  • Danazol zur effektiven Therapie von einer Endometriose und einem hereditären Angioödem;
  • Lovegra Tabletten, die bei den Orgasmus- und Libidostörungen, Schmerzen bei Geschlechtsverkehr und der Scheidentrockenheit eingesetzt werden;
  • Verhütungsmittel Levlen.

Bevor die Tabletten für Frauen kaufen, lesen Sie eine Packungsbeilage sorgfältig durch, die Sie auf der Website unserer Versandapotheke finden.

Wann sind Mittel für Frauen kontraindiziert?

Die Mittel für Frauen sind meistens in solchen Fällen kontraindiziert:

  • bei einer Überempfindlichkeit gegen Inhaltsstoffe;
  • bei schweren Leberschäden.

Mit Vorsicht sollten die Präparate in der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.

Unsere günstige Online Apotheke Gesundheitsapo nimmt Online-Bestellungen von Medikamenten bei Tag und Nacht über.

Medikamente für Frauen rezeptfrei Mittel zur Frauengesundheit


Einzelnachweise

  1. Soor und andere Candida-Infektionen
  2. Wieden, T., Sittig, H.B.: Leitfaden Schmerztherapie. Urban & Fischer, München 2005
  3. Infos zu den Zyklusstörungen. ULR: https://www.netdoktor.at/
  4. Online-Informationen der U.S. National Library of Medicine, National Institutes of Health: www.nlm.nih.gov
KATEGORIEN

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien