Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung
Silagra 100mg kaufen

Silagra kaufen

Bewerten (1) | Bewertungen lesen

Warenverfügbarkeit :auf Lager

PRODUKT-INFORMATIONEN

Artikel: Silagra

Wirkstoff: Sildenafil 100mg

Hersteller: Cipla

Wirkzeit: 6 Stunden

Wofür: stabile und harte Erektion

Silagra 100mg kaufen

PRODUKT-INFORMATIONEN

Artikel: Silagra

Wirkstoff: Sildenafil 100mg

Hersteller: Cipla

Wirkzeit: 6 Stunden

Wofür: stabile und harte Erektion

  • Artikel
  • Preis
  • Menge
  • Dosis
  • Einfach online kaufen
  • Silagra
  • Preis 129.00 €
  • 30 Tabletten
  • 100mg
  • kaufen
  • Silagra
  • Preis 178.00 €
  • 60 Tabletten
  • 100mg
  • kaufen
  • Silagra
  • Preis 213.00 €
  • 90 Tabletten
  • 100mg
  • kaufen

Uns vertrauen
Tausende Kunden

aktueller Datenschutz

Telefonnummer und aktuelle Geschäftszeiten

Was ist Silagra?

Silagra ist ein Hilfsmittel für Männer, die aufgrund einer erektilen Dysfunktion einen Verlust im Sexualleben erleiden.

Erektile Dysfunktion ist eine sexuelle Störung, die das Sexualleben der Männer vollständig unmöglich macht. Mit dem Potenzmittel Silagra kann jeder Mann das Sexualleben wieder genießen. Geht es um erektile Dysfunktion, dann denkt man sofort an eine schwache Erektion, die einen befriedigenden Geschlechtsakt unmöglich macht. Silagra bewältigt dieses Problem mit Erfolg.

Silagra wird vom Unternehmen Cipla hergestellt. Von demselben Hersteller können Sie hier Tadacip 20 günstig kaufen, mit dem Wirkstoff Tadalafil, der 36 Stunden lang wirkt.

Silagra verstärkt die Fähigkeit der Männer, Erektionen zu bekommen. Das Medikament funktioniert nur mit sexueller Stimulation. Es gehört zur Klasse der PDE-5-Hemmer. Sildenafil Citrate ist der Wirkstoff in diesem Potenzmittel. Denselben Wirkstoff haben auch Viagra und Kamagra sowie zahlreiche andere Generika.

Das Medikament bleibt effektiv für 4-6 Stunden, so dass Männer ununterbrochen Sex genießen können. Endlich erschien es im Sortiment der günstigen Versandapotheke Gesundheitsapo in Deutschland. Jetzt können Sie das neue Silagra kaufen, um für den Sex immer bereit zu sein.

Wie wirkt Silagra Potenzmittel?

Silagra ist ein sicheres Medikament gegen Erektionsstörungen. Damit das Medikament möglichst effektiv wirkt, nehmen Sie es mindestens eine halbe Stunde vor dem Geschlechtsakt. Die Wirkungsweise des Potenzmittels ist sehr einfach. Es richtet sich gegen die Hauptursache der Erektionsstörung, nämlich das Enzym PDE-5. Silagra 100mg begrenzt die Wirkung des Enzyms PDE-5. Das verbessert die Durchblutung im männlichen Geschlechtsorgan. Willkürlich fließt das Blut in den Penis nicht.

Da die Wirkung von PDE-5 begrenzt ist, wird das Enzym cGMP freigesetzt. Es führt das Blut in den Intimbereich, sodass Männer leicht Erektionen während sexueller Stimulation bekommen können. Dank dem Stickoxid im Blut entspannen sich die Muskeln des Penis. Stickoxid öffnet die Penisarterien, sodass das Blut ohne Hindernisse reinfließen kann und Erektionsstörungen können somit überwunden werden.

Wer kann Silagra Potenzmittel anwenden?

Nur Männer, die gegen Erektionsstörungen kämpfen, dürfen dieses Medikament einnehmen. Erst ab 18 Jahren ist es erlaubt, Silagra einzunehmen. Jungs unter 18 dürfen es nicht.

Eignet sich Silagra 100mg für Frauen und Kinder?

Nein. Weder Frauen noch Kinder dürfen dieses Arzneimittel anwenden.

Wie Silagra einnehmen?

Nehmen Sie das Potenzmittel mit Wasser. Die verschriebene Dosis soll eine Stunde im Voraus eingenommen werden. Die Tablette soll nicht zerkaut werden. Andere Flüssigkeiten außer Wasser sollten vorzugsweise vermieden werden. Nur Wasser ist imstande, die Tablette im Magen sofort aufzulösen und den Wirkstoff ins Blut zu transportieren.

Silagra wird nur einmal innerhalb 24 Stunden verwendet. Für die nächsten 24 Stunden ab der Einnahme soll man keine weitere Tabletten einnehmen. Wenn man es tut, gibt es ein großes Risiko für eine Überdosis.

Kann Silagra nur auf leeren Magen eingenommen werden?

Es ist besser, Silagra einzunehmen, wenn der Magen leer ist. Auf solche Weise beginnt es schneller zu wirken, weil der Wirkstoff schneller ins Blut gelangt. Jeder Mann würde sich darauf freuen, wenn er eine Erektion schnell bekäme. Nach einer Mahlzeit kann die Wirkung etwas später eintreten.

Wie ist die richtige Dosierung von Silagra?

Unter 3 Dosierungen – 25mg, 50mg und 100mg – werden 50mg am häufigsten verschrieben.

Silagra ist ein Medikament, das bei jedem Schweregrad der Erektionsstörung wirkt. Für den bestimmten Schweregrad dieser Erkrankung ist eine passende Dosierung notwendig. Wirkt das Potenzmittel nicht so, wie es wirken sollte, dann muss die Dosierung um 100mg erhöht werden. Je nach dem Gesundheitszustand kann sie auch um 25 mg verringert werden.

Was tun, wenn ich die Einnahme verpasst habe?

Im Beipackzettel zu Silagra gibt es keine Information, dass es regelmäßig eingenommen werden soll. Eigentlich wird es eine Stunde vor dem Geschlechtsakt eingenommen. Daher müssen Männer kein Problem damit haben, dass sie die Einnahme von Silagra Potenzmittel verpasst haben.

Was tun, wenn Silagra bei der ersten Einnahme nicht wirkt?

Man sollte die Hoffnung nicht aufgeben, wenn das Medikament beim ersten Mal nicht wirkt. Dafür kann es mehrere Gründe geben, zum Beispiel die Erregung ist nicht ausreichend, Begleiterkrankungen, andere Medikamente können die Wirkung von Silagra beeinträchtigen. Die Behandlung soll nicht abgebrochen werden, bis Sie es mit der Einnahme von Silagra 7-8mal versucht haben.

Wer soll nicht Silagra kaufen?

Die Anwendung von Silagra 100 mg kann riskant sein, wenn der Mann bereits an folgenden Erkrankungen leidet oder erlitten hat:

  • Herzinfarkt,
  • Sichelzellanämie,
  • Diabetes,
  • Blutniederdruck,
  • Hypertonie,
  • Brustenge,
  • Magengeschwüre,
  • Augenerkrankungen.

Kann Silagra 100 mg das Sexualleben wirklich verbessern?

Das Medikament ist dafür bekannt, dass es die Qualität des Sexuellebens verbessert. Es versteht sich von selbst, dass viele Männer auf der ganzen Welt Silagra 100mg kaufen.

Hat Silagra Potenzmittel Auswirkungen auf Libido?

Silagra wirkt nur auf die Erektionsfähigkeit. Lesen Sie bitte noch einmal über die Wirkungsweise, um zu verstehen, wie es helfen kann. Dieses Arzneimittel übt überhaupt keine Wirkung auf die Libido aus.

Ist die Lust notwendig, damit Silagra 100 mg wirkt?

Es lohnt sich nicht, auf die Wirkung des Potenzmittels zu warten, wenn der Körper sexuell nicht stimuliert wird. Die Lust auf Sex ist notwendig, damit Silagra richtig wirkt.

Welche Nebenwirkungen kann Silagra haben?

Die Symptome, die oft als Nebenwirkungen bezeichnet werden, zeugen davon, wie sich der Körper an das Medikament gewöhnt. Sie sind nicht toxisch. Jeder, der ein neues Medikament zum ersten Mal einnimmt, erlebt Nebenwirkungen. Die Wirkzeit des Arzneimittels im Körper ist kurz. Meistens ist keine Behandlung erforderlich, um die Nebenwirkungen loszuwerden.

Die häufigsten Nebenwirkungen des Potenzmittels Silagra sind

  • Kopfschmerzen
  • verschwommenes Sehen
  • Übelkeit
  • Magenverstimmung
  • erhöhte Lichtempfindlichkeit
  • Schwindel
  • Diarrhoe
  • Gesichtsrötungen

Seriöse Nebenwirkungen können der Gesundheit einen Schaden anrichten. Männer werden selten damit konfrontiert. Unerwünschte Nebenwirkungen können auftreten, nur wenn man eine zu hohe Dosierung zu sich genommen hat oder anders, als es vom Arzt verordnet wurde. Hautausschlag, Nesselsucht, Brustschmerzen, Herzklopfen, starkes Schwindelgefühl, Herzinfarkt, Priapismus, Atemnot sind seriöse Nebenwirkungen des Potenzmittels Silagra.

Vorsichtsmaßnahmen vor der Behandlung mit Silagra

Das Autofahren oder das Bedienen von Maschinen ist nicht möglich nach der Einnahme einer Tablette Silagra, weil Schwindel möglich ist.

Ihr Arzt soll prüfen, ob Sie auf PDE-5-Hemmer und Sildenafil Citrate allergisch sind oder nicht. Wegen Allergien darf die Potenztablette nicht verwendet werden.

Fettreiche Mahlzeiten beeinträchtigen die Wirkungsweise. Vor der Einnahme von Silagra sollten Sie auf fettreiche Nahrungsmittel verzichten.

Nicht bei allen Erkrankungen darf Silagra eingenommen werden. In diesem Fall soll man zuerst mit einem Arzt sprechen.

Die Anwendung von Alkohol und Silagra sollte vermieden werden. Diese Kombination kann die Ausgeprägtheit der Nebenwirkungen verstärken.

Bei jeglichen Verformungen des Penis darf Silagra 100 mg nicht verwendet werden.

Die Anwendung mit Nitraten oder NO-Donatoren ist streng verboten.

Wechselwirkt Silagra mit anderen Medikamenten?

Mit ziemlich vielen Medikamenten tritt Silagra in Wechselwirkungen. Das sind vor allem

  • Cimetidin
  • Nitrate wie Isosorbiddinitrat, Isosorbidmononitrat, Nitroglycerin
  • Erythromycin
  • Ketoconazol
  • Mibefradil
  • Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel (Johanniskraut, Grapefruit etc.)
  • Herzmedikamente

In der Arzneimitteldatenbank gibt es keine Wechselwirkungen zwischen Silagra und Tramadol ohne Rezept. Allerdings bedeutet es nicht, dass es überhaupt keine Wechselwirkungen gibt. Fragen Sie immer Ihren Arzt oder Apotheker.

Kann man in stationären Apotheken Silagra 100mg kaufen?

In stationären Apotheken Deutschlands sind alle PDE-5-Hemmer verschreibungspflichtig. Man kann Silagra kaufen Deutschland, wenn man ein gültiges Rezept vorzeigt. In manchen europäischen Ländern ist Sildenafil in bestimmten Dosierungen dagegen rezeptfrei: 50mg (Vereinigtes Königreich), 25mg (Polen). Bei der Online-Apotheke Gesundheitsapo können Sie Silagra kaufen ohne Rezept.

Verfasst von Robert Diederich am 15.06.2018

Zuletzt aktualisiert von Lena Achen am 22.07.2019

Auch verfügbar unter anderen Handelsnamen

Viagra Kamagra Sildalis

Kundenbewertungen

4.5/5
würden uns
einem Freund
empfehlen

Sagen Sie uns

Ihre Meinung!

Meine Erfahrung mit Silagra

Ich bestellte 30 Stück Silagra mit dem Standardversand zum ersten Mal. Meine Bestellung kam rechtzeitig an, in einem weissen Umschlag ohne Beschädigung. Wie erwähnt ganz diskret. Mit der Qualität des Potenzmittels bin ich zufrieden. Ich freute mich, dass ich Silagra ziemlich billig erwarb. Es wirkt wie Viagra, ich sehe keinen winzigen Unterschied außer dem Preis.

von Max
22-04-2019
Bewertung schreiben
KATEGORIEN
Das Team der Apotheke gesundheitsapo.com

Kompetenz

und Erfahrung

Ihre Apotheke im Web

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien