icon_covid

Wir arbeiten während der Corona-Pandemie weiter für Sie und halten Sie über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden. Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland und weltweit finden Siehier

Rufen Sie uns an! Gesundheitsapo.com telefonische Beratung

Welche Tretinoin Creme Dosierung hilft bei Akne am besten?

Lena Achen

Verfasst am: 25.11.2019 10:45

Zuletzt aktualisiert am: 25.11.2019 10:45

Lesedauer: 4 min.

Tretinoin Creme gibt es in einer Vielfalt der Dosierungen, die von einer milden Dosierung 0,025% bis zur stärksten Dosierung 0,1% variieren. Wie andere Hautpflegemittel kann die Dosierung der Tretinoin Creme, die Sie zur Behandlung von Akne verwenden, sich auf die Ergebnisse und die möglichen Nebenwirkungen auswirken. In dieser Anleitung finden Sie verschiedene Konzentrationen der Tretinoin Creme, die in Deutschland erhältlich sind, und wir erklären, welche Konzentration der Tretinoin Creme die optimale Wahl für die Behandlung und Vorbeugung der Akne ist.

Welche Dosierungen der Tretinoin Creme gibt es?

Tretinoin Creme ist in mehreren Dosierungen erhältlich. In Deutschland enthält die stärkste Tretinoin Creme 0,1% Tretinoin. Die schwächste Creme enthält 0,025% Tretinoin. Sie können Tretinoin 0 025 kaufen, 0,05 oder 0,1 bei der Apotheke Gesundheitsapo bestellen. So viele Dosierungen werden jedoch nicht in jeder Apotheke angeboten.

tretinoin-dosierung-konzentration

Alle Tretinoin-Produkte sind in Deutschland nur auf Rezept erhältlich, das heißt Sie müssen zuerst mit Ihrem Arzt sprechen, um Tretinoin Creme in einer beliebigen Konzentretion in einer stationären Apotheke zu kaufen.

Tretinoin Creme Dosierung und Nebenwirkungen

Wie es der Fall bei den meisten Medikamenten ist, hat die stärkste Dosierung der Tretinoin Creme eine Tendenz, die besten Ergebnisse zu haben.

Forscher haben herausgefunden, dass Tretinoin Creme 0,05% eine erhebliche Verbesserung bei Falten, Hyperpigmentierung und Schlaffhaut im Vergleich mit der geringeren Dosierung 0,01% und einem Placebo ohne therapeutische Wirkung zeigt.

Andere Studien hatten ähnliche Ergebnisse. Je höher die Konzentration von Tretinoin ist, desto besser wird die Hautqualität im Vergleich mit niedrigdosierten Tretinoin Cremes.

Kurz gesagt, je mehr Tretinoin die Creme enthält, desto schneller ergibt es die Reinheit und die Qualität der Haut.

Es bedeutet jedoch nicht immer, dass eine hohe Konzentration von Tretinoin immer die beste Option ist. Cremes mit einer hohen Konzentration sind zwar effektiver bei der Akne-Behandlung und Falten-Vorbeugung, haben aber ein höheres Risiko der Tretinoin Nebenwirkungen.

Zum Beispiel eine Studie (1995) ergab, dass obwohl 0,1% und 0,025% ähnliche Ergebnisse bei der allgemeinen Verbesserung der Gesichtshaut wegen Lichtalterung hatten, hatte die stärkere Konzentration von Tretinoin statistisch stärkere Nebenwirkungen wie Hautrötungen und Schuppung.

Kurz gesagt sind Cremes und Gels mit einer höheren Dosierung von Tretinoin mit besseren Erfolgen bei den Hautproblemen verbunden sind, haben jedoch ein höheres Risiko für Hautirritationen, Rötungen, Schuppung und andere häufige und seltene Nebenwirkungen.

tretinoin-dosierung-konzentration_second

Welche Dosierung der Tretinoin Creme ist am besten?

Da die Haut jedes Menschen anders ist, gibt es keine beste Dosierung der Tretinoin-Creme. Die meisten Menschen, die Tretinoin verwenden, ob zur Akneprävention oder gegen Falten, verwenden im Laufe der Jahre eine Vielzahl unterschiedlicher Konzentrationen, bevor sie eine Dosierung auswählen, die am besten zu ihrer Haut passt.

In Deutschland verordnen die Ärzte zuerst Tretinoin 0,025% (eine niedrige Dosierung), die sich durch die optimale Wirksamkeit und Verträglichkeit bei den meisten Patienten auszeichnet.

Wenn die jeweilige Creme mit Tretinoin nicht ausreichend wirksam ist, könnte Ihr Arzt eine stärkere Tretinoin Creme verschreiben.

Bei Nebenwirkungen wie Hautirritationen, Rötungen und Schuppungen könnte der Arzt eine geringere Dosierung empfehlen, die Häufigkeit der Anwendung ändern oder zusätzlich eine alkoholfreie Feuchtigkeitscreme zu nutzen.

Schließlich ist es wichtig, sich zu merken, dass Tretinoin häufig die stärksten Nebenwirkungen in den ersten 2-6 Wochen der Anwendung hat, d. h. vorübergehende Nebenwirkungen sind sogar bei einer richtigen Dosierung möglich.

Erfahren Sie mehr über Tretinoin

Haben Sie vor, Tretinoin gegen Akne anzuwenden? Im Blog der Apotheke Gesundheitsapo.com finden Sie detaillierte Beiträge, die alle Aspekte der Akne-Behandlung mit Tretinoin abdecken:

  1. Tretinoin Wirkung
  2. Anwendung von Tretinoin
  3. Tretinoin Creme gegen Akne
  4. Tretinoin Creme gegen Aknenarben

Einzelnachweise

  1. Siddharth Mukherjee, Abhijit Date, Vandana Patravale, Hans Christian Korting, Alexander Roeder, and Günther Weindl. Retinoids in the treatment of skin aging: an overview of clinical efficacy and safety Clin Interv Aging. 2006 Dec; 1(4): 327–348.
  2. Griffiths CE, Kang S, Ellis CN, Kim KJ, Finkel LJ, Ortiz-Ferrer LC, White GM, Hamilton TA, Voorhees JJ. Two concentrations of topical tretinoin (retinoic acid) cause similar improvement of photoaging but different degrees of irritation. A double-blind, vehicle-controlled comparison of 0.1% and 0.025% tretinoin creams. Arch Dermatol. 1995 Sep;131(9):1037-44.

Zur Verbesserung unseres Angebotes verwenden wir Cookies.Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.Datenschutzrichtlinien